Lieder und Gedichte

So hart das Leben macher Orts sein mag. So gefährlich die Nächte auch sind. Der Dros Rocker singt trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen. Barden gibt es in Dros Rock allerdings so gut wie keine und so ist das durchaus reichhaltige Liedgut bis heute noch bei Weitem nicht schriftlich erfasst. Daneben blüht zaghaft die Dichtkunst wieder auf, und das ein oder andere Gedicht findet seinen Weg in die Sammlung der Bibliothek.